Vereinswettkampf

(Das Resultat zählt nicht für die Kategorieneinteilung SSV.) 

Gewehre und Stellung:  Kat. A: Freigewehr, Damen-Sportgewehre kniend, Standardgewehr liegend frei
  Kat. D: Sturmgewehr 57/03 ab Zweibeinstütze
  Kat. E:  Sturmgewehr 90 ab Zweibeinstütze, Karabiner liegend frei,                  Sturmgewehr 57/02 ab Zweibeinstütze Veteranen und Seniorveteranen können mit dem Karabiner liegend aufgelegt schiessen mit dem Freigewehr liegend frei.
   
Scheibe: A10
   
Schiessprogramm: 3 Schuss Probe
  6 Schuss Einzelfeuer
  4 Schuss Seriefeuer ohne Zeitbeschränkung
   
Teilnahmekosten: CHF 22.00
  (CHF 13.85 Doppelgeld, CHF 4.55 Munition,  CHF 2.60 Schussgeld, CHF 0.75 Abgaben, NW Beitrag an Labelstandorte CHF 0.25)
   
Teilnahmekosten Junioren: CHF 16.00
  (CHF 7.85 Doppelgeld, CHF 4.55 Munition,  CHF 2.60 Schussgeld, CHF 0.75 Abgaben, NW Beitrag an Labelstandorte CHF 0.25)
   
Auszeichnungen: Kranzkarte SG KSV im Wert von CHF 10.00 oder Naturalgabe im Wert von CHF 12.00

 

    E/S U21/V U17/SV
Kat. A Standardgewehre, Freigewehre 90 88 87
Kat. D Stgw 57-03 86 84 83
Kat. E Stgw 90, Stgw 57-02, Karabiner 84 82 81

 

Vereinswettkampf:                Alle  Vereine  konkurrieren   in  der  vom  SSV festgelegten Kategorie (Stand bei Festbeginn). Die Vereinskonkurrenz wird in 4 Kategorien mit einer Rangliste ausgetragen.
  Das Vereinsresultat wird berechnet laut dem Reglement für den Vereinswettkampf Gewehr SSV 300m SW-300 (3.20.01d) Punkt 5 Vereinsresultat.
  1. Kategorie mind. 12 Teilnehmer
  2. Kategorie mind. 10 Teilnehmer
  3. Kategorie mind.   8 Teilnehmer
  4. Kategorie mind.   6 Teilnehmer
   
Vereinsauszeichnung: Keine.
  Ein eventueller Differenzbetrag  aus dem Auszahlungsstich wird den erst- platzierten Vereinen ausbezahlt